Jesus-Christus-Sanada
Jesus-Christus-Sanada
Ich bin der Kapitän in meinem Leben
Ich bin der Kapitän in meinem Leben

Die Sonne

 

Das sichtbare Licht am Himmelszelt,

Symbol für Licht und Schatten.

 

Ich Bin die Sonne,

der Punkt im göttlichen Kreis.

Ich erleuchte jede Dunkelheit.

Ich fürchte mich in keinster Weise, das männliche Licht

des Vaters, das ich Bin, durchleuchtet jede Finsternis.

Die Dunkelheit ist schwach, hat keineswegs Macht

über mich, denn als Sonne bringe ich Dich

die Schattenseite deines Seins und erhelle Dein Gemüht

Ich Bin das Licht welches die Finsternis erhellt.


Ich bin,der Kanal der göttlicher Heilung
Ich bin,der Kanal der göttlicher Heilung

Lieber Gott-Vater-Mutter

 Ich danke Dir für die Erfahrungen in meinem Leben!

Ich bin ab Heute immer Sieger!

Danke, das Wort Opfer hast Du Gott-Vater-Mutter keineswegs

für mich vorgesehen.

Ich lasse die Opferrolle los!

Ich verzeihe allen. Sie sind frei!

Ich verzeihe mir. Ich bin frei!

Wir sind frei durch Jesus-Maria dem Christus in uns.

Durch Ihn bin ich Botschafter der Liebe

und des großen Friedens.

Weil ich Frieden in meinem Herzen gefunden habe,

strahle ich Ihn aus in jedes Universum.

Ich danke für das Bewusstsein!

Ich bin Liebe und Frieden so wie Du Gott-Vater-Mutter es von mir wünschst. So sei es!

 

Um in die Göttliche Gnade zu kommen, Verzeihe deinem Bruder, verzeihe Dir,

dann seid Ihr Frei, und heilung kann geschehen.

Öffne diese Türe in Deinem Leben, mir hat sie schon vieles geebnet.

  

 Das Ritual ist Kraftvoll und wirkungsvoll:

Schreibe drei mal , sieben mal sieben an sieben Tagen :

 

Ich verzeihe Dir .............................. ! Du bist frei ! 

 

Nach den sieben Tagen schreibe drei mal sieben mal sieben

an sieben Tagen:

 

Ich verzeihe mir .............................. ! Ich bin frei !

 

 Wenn du jetzt sagst, ich habe keine Zeit oder, oder, oder:

ist das Dein besoffener Affe der in dir sitzt.

 

Doch Du bist mehr als ein Tier, las das Bewusstsein los

und denke nicht wie ein Mensch, denn Du bist eine Seele Gottes.

 

Nein ich kann nicht oder habe doch keine Zeit: ist ein Alibi, eine Lüge

und keine Liebe.

Liebe Dich so wie Du bist, dann hast Du gewonnen.

 

 

Merke:

 

Nur der ,der verzeiht und in Liebe los lässt, der ist auf dem Weg

der Befreiung und lässt seine Mauern fallen.

Erkenne Dich und Du erkennst Deinen Schöpfer.

Er ist in Dir.


Botschaft:Selbstliebe, ist der erste Schritt zur Selbstheilung
Botschaft:Selbstliebe, ist der erste Schritt zur Selbstheilung

 

Was will ich erfahren?

 

Heute bin ich frei von Sorgen!

 

Liebe dich selbst, so wie du bist, denn so bist du gut. 

 

Ich Rufe dich den Engeln Amai, du  Engel der Selbst-liebe und der türkisriesfarbenen Flamme von Atlantis, die der Selbstliebe zugeordnet ist.

 

Liebes Engelwesen Amai, begleite mich auf meinem Wege um die Selbstliebe in mir der türkisriesfarbenen Flamme der Selbstliebe  von Atlantis in mir zu entwickeln.

 

Ich bin frei von Mangeldenken das meine Person betrifft. Ich habe erkannt, das ich der Wichtigste Mensch in meinem Leben bin. Ich kam durch das Tor meiner Mutter als Kind der Göttin und Gott alleine auf dem Blauen Planeten.

 

Danke liebe Mutter, auch wenn du mich auf meinem Wegen nie verstanden hast, segne ich dich und verzeihe dir alles, was du mir angetan hast. Ich bete für dich um Verzeihung beim Höchsten Schöpfergott.

 

Früh erkannte ich das das Leben auf Erden kein Zucker lecken ist. Ich gebe diese Erfahrungen ab und widme  mich dem Gebet der Selbstliebe, ein von Ines Witte-Henriksen empfangenes Gebet von Amai:

 

Gebet zur Selbstliebe

 

Ich liebe meinen inneren Wesenskern, er bleibt von allem unberührt.

Ich liebe meinen Wesenskern, der Sanftmut ist und Mut

Ich liebe meinen inneren Wesenskern, sein Ursprung ist in Gott zu finden.

Ich liebe meinen inneren Wesenskern und richte mein Augenmark einzig und alleine auf diese Liebe aus.

Diese Liebe ist Gottes Liebe, sie ist aus der Quelle, der Kraft aus der ich schöpfe,

meinen Auftrag hier auf Erden zu erfüllen.

Für diese Liebe danke ich dir. Vater-Mutter-Gott.

Ich liebe meinen inneren Wesenskern, der reinste Liebe ist.

So ist es, so war es und so wird es immer sein.

AN’ANASHA

 

Ich bin frei und bade nun in der türkisriesfarbenen Flamme der Selbstliebe und bitte dich Amai, mich in die tiefste Tiefe meines Ursprungs der atlantischen Weisheit, die in mir ist, zu führen.

 

Ich bin bereit und vertaue mich ganz Amai an, die nun mit mich eine Reise zum Inneren Tempel von Atlantis begleitet. Ich sitze an meine Kraftort und atme durch die Nase ein und führe ihn zu meinem Wurzelchakra hinaus und leite ausatmenden Atem hinter meiner Wirbelsäule nach oben um in die Kreisatmung zu kommen. Dabei denke ich Amai um mit ihr zu verschmelzen. Das wiederhole ich 7 mal.

 

Ich bin ruhig und warte, da sind sie schon meine vollkommenen Freunde, die Delfine. Vereint schwimme ich mit Ihnen und Amai in die Tiefe, dem Atem der ewigen Zeit schwimme ich Welle für Welle in die Grotte  des atlantischen Tempel, da wo ich einst als Priesterin und Heilerin arbeitete. Ich steige aus dem Wasser in betretet den Platz vor dem Tempel und stelle mich in das Zentrum des sechszackigen Sterns und fühle ein starke Reinigung, den das Zentrum dieses machtvollen Symbols des Davidsterns ist eine kraftvolle Goldene Lichtsäule. Ich lasse dieses Licht in meine Zellen einfließen und spüre einen unendlichen  Frieden. Amai steht neben mir und mit ihr die hohen Priester von Atlantis. Ich trat aus der Lichtsäule und ging die Stufen zum Tempel der Selbstliebe.

Santana stand  vor dem Tor des gewaltigen Tempels um mich zu begrüßen. Der gesamte Hohe  Rat von Atlantis folgt mir und Sananda. Nun angekommen im Inneren des Tempels, wo die riesigen 12 Bergkristalle, anmutig voller Kraft leuchteten. Die Alten Weisen aus Atlantis bildeten einen Kreis um mich und Sananda legte mich in die Mitte des Raumes auf die Bank, die ebenfalls aus dem wunderbaren Bergkristall geschaffen war. In meine Hände gab er mir Stäbe aus Larimar und sprach das Gebet zum Vater und zur Mutter mich zu befreien aus dem Zustand des Vergessens.

Alle hoben alle ihre Arme in die Höhe und kreuzten sie vor dem Herzen. Sananda legte meine Arme ebenfalls vor meinem Herzen über Kreuz und sprach: geliebtes Erdenkind, die du eine hohe Persönlichkeit und große Heilerin hier in Atlantis warst, ich segne dich mit der Liebe unseren höchsten Schöpfers.

Wir nehmen die Hände in Richtung Himmel und sagen alle:

Wir geben frei.

Sananda, den alle als Jesus kennen stand hinter mir legte seine sanften Hände auf meine Schultern um jeder der 12 Bergkristallen  leuchtete in den 12 göttlichen Strahlen. das Licht lief wie ein Wasserfall zu Boden und dieser mächtige Farbstrahl sammelte sich in der Mitte, unter meinem Herzen  zu einer weißen Lichtgestallt. Die aus mir hervortrat und mit erhobenen Händen traten Fontänen türkisfarbenen Lichtfunken heraus, die sie über meinen gesamten Körper verteilte. Funken, die zu Flamen wurden, tanzten in und um mich herum. Ihre Spitzen waren golden und das Lichtwesen leuchtet nun wie ein Opal in mir sagte mit sanften Worten: Golden sollst  du sein, in dein Tun bei allem was du machst ist die türkisriesfarbenen Flamme von Atlantis in dir wie es seit Anbeginn war. Gebe dir einen Raum, deine Schöpferkraft, spielerisch in deinen Erdentag zu integrieren. 

Diese Einweihung bewirkt ab jetzt, stecke du dir hohe Ziele: für dich wird der Himmel die Grenze sein. Die Tage werden für dich keinen Sinn haben, wenn du nicht ein Ziel verfolgst, selbst wenn es andere für unerreichbar halten. Heute hast du die mächtige Energie und Willenskraft, um jedes Ziel zu erreichen, das du dir steckst. Verlange nicht zu viel von dir!

Außerdem verstärkst du deine Wünsche ab heute durch etwas, das du für gerecht hältst. Dadurch werden deine Träume nicht nur einfache materielle Wünsche, sondern auch von geistiger Natur sein. Nutze deine starke Überzeugungskraft in positiver Art und Weise und lass es dir nicht zu Kopfe steigen, wenn andere dich bewundern für deine Stärke, Entschlossenheit und die Fähigkeit, Träume wahr werden zu lassen.

 

Diese Liebe und diese Kraft überschütte mich und der Raum meines Herzen wurde von einer einzigartigen Sanftheit erfüllt. Nun standen die Priester und Sananda voller Andacht um mich. So stelle ich mich mit Sanade in den Kreis der Atlanter und die 72 Engel von Atlantis schwebten über mir und sangen das Halleluja. 

Sananda  sagte: Singe wann und wo du auf Erden eine profane Schwingung spürst, das Halleluja, es reinigt dich und alle deine Orte, Städte, Menschen, Tiere und alles Wasser der Erde, denn das Leben kommt aus dem Wasser der Quelle und besteht aus dem Wasser der Quelle.

Ich bedankte mich bei meinen Brüdern und Schwerstern, dem hohen Rat von Atlantis und schwebte mit Amai und den geliebten Delfinen Welle für Welle der Sonne entgegen in meine irdische Welt.

 

Das Leben  ist einfach und im spielerischen Taten wie die Eindrücke, an die Orte im Geiste zu reisen ist für mich die Erfüllung meines Seins. 

 

Allen die mich verletzten sei gesagt. Ich bete um Vergebung und eure Freiheit beim höchsten Schöpfer für Euch. Seid gesegnet meine Feinde, ich liebe Euch. Ihr seid Frei, weil ich euch vergebe, durch die Macht des heiligen Geistes, jetzt.

 

Ich vergab mir, da ich eure Verletzungen zuließ, doch keiner kann mich verletzen, nur wenn ich Sie zulasse! 

 

Allen die den Willen haben, diese Einweihung zugerfahren, mögen es an die geistige Welt miteilen und Ami zum Schutz und Unterstützung zu bitten.



 

 


Christus-Sanada  du bist der Herr meiner Seele! Du nicht ich sollst in meiner Seele leben, Du nicht ich ein lebenlang.
Christus-Sanada du bist der Herr meiner Seele! Du nicht ich sollst in meiner Seele leben, Du nicht ich ein lebenlang.

Heilige Ich Bin Gegenwart

Wer die Wahrheit kennt, braucht keine Religion

Ich bin ist die machtvolle

Ich-Bin-Gegenwart von Gott-Vater-Mutter

 

Worte haben Macht:

So tat sich für Moses der Himmel auf

Und Gott-Vater sagte:

Dein Name ist

„Ich bin der, der ich bin!“

Mit diesen Worten teilte er die Wasser und rettete sein Volk.

 

Die Worte Jesu:

Ich bin der Weg, die Wahrheit und das ewige Leben, niemand kommt zum Vater außer Durch:

Ich Bin.

 

 Gebete der Ich Bin Gegenwart:

 

Ich bin, der ich bin, Heiliger Tröster umhülle mich und weise mir die richtigen Worte zu. Danke

 

Ich bin die heilige Ich-bin-Gegenwart und weiß ich muss keineswegs meilenweit reisen, um Gott zu suchen. Mit Ich Bin, ist er direkt neben mir.

Er ist immer da wo ich mich gerade befinde.

 

 

 

Ich bin der Christus-Geist in mir.

Der Christus in mir zeigt mir jetzt,

all die geistigen, emotionellen Hindernisse,

die von mir beseitigt werden müssen, damit Gesundheit, Wohlstand und Glück zu mit kommen mögen.

 

 

 

Sei Still und wisse, ICH BIN Gott

 

Ich Bin Liebe

Ich Bin göttliche Gegenwart

Ich Bin göttliche Weißheit

Ich Bin göttliche Fähigkeit

Ich Bin göttliche Macht

Ich Bin göttliche Wirklichkeit

Ich Bin göttliche Intelligenz

Ich Bin göttlicher Geist

 

Ich Bin Frieden, weil der Frieden in mir beginnt

Ich Bin Frieden für die Welt

Ich Bin die Taufe des heiligen Geistes

Ich Bin die Taube von Jesus Christus

Ich Bin ein unüberwidlicher Lichtkörper

Ich Bin das kosmische lila Feuer

Ich Bin der Sieg im Lichte

 

Ich Bin das Licht, welches jeden Menschen, den Gott mit mir zusammen bringt, erleuchtet

 

Ich Bin ein perfekter Kanal Gottes, der als Werkzeug in bedingungsloser Liebe arbeitet

 

Ich Bin das aufgestiegene Wesen, welches ich jetzt sein will …………….

Ich Bin einzigartig und lebe meine einzigartige Macht der Liebe

 

Ich Bin Gott der in diesem Körper als Johanna lebt, in seiner Kraft male, schreibe und liebe ich

 

Ich Bin das Zepter der Macht, die unauslöschliche Flamme, das strahlende Licht und die göttliche Vollkommenheit

 

Die Mächtige Ich Bin-Gegenwart ist mein wahres Selbst

Heilige Ich Bin Gegenwart

Wer die Wahrheit kennt, braucht keine Religion

Ich bin ist die machtvolle

Ich-Bin-Gegenwart von Gott-Vater-Mutter

 

Worte haben Macht

So tat sich für Moses der Himmel auf

Und Gott-Vater sagte:

Dein Name ist

 

„Ich bin der, der ich bin!“

Mit diesen Worten teilte er die Wasser und rettete sein Volk.

Auf Erden hast Du den freien Willen, Deine Engel die reinsten Diener Gottes warten auf Dich um Dir Führung zu geben. Nur bitten, schon sind sie da.

          

ICH BIN, das Auge Gottes und sehe im Innen und Außen

 

Es gibt ICH BIN REDEN von Gogffre Ray King und in Verborgene Mysterieen – Dr.Joshua David Stone

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Essen hält Leib, Seele und Sinne zusammen.  Darum mal ein Sinnlichesrezept aus meiner Künstlerküche.


TÜRKISCHER BLUMENKOHL


Andere Länder, andere Sitten. Viele Nationen haben sich in Deutschland niedergelassen. Tolerant sollte sich unsere Gemeinschaft miteinander bewegen, das ist des Künstlers Wunsch. 


Mein Beitrag zum Thema MITEINANDER ist,  auch mach etwas aus der türkischen Küche hier vorzustellen. Ein meiner liebsten Gerichte ist der türkische Blumenkohl. Dazu einen Blumenkohl in Rösche Teilen und bissfest in Salzwasser garen. In dieser Zeit bis zwei rote Zwiebel und ca.6 reife Tomaten zerkleinern. Die Kerne der Tomate dabei entfernen. ( sollte man sich angewöhnen nie mit zu Essen.) Blumenkohl abgiessen und Basmatireis in Wasser garen. Butterfett in der Pfanne andünsten und großzügig Curry dazugeben, den er sollte immer im heißen  Fett  angeröstet werden um sein Aroma voll zu entfalten. Dann den Blumenkohl und die Tomaten Streifen dazu geben und mit 100 ml Sahne zufüllen und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und anrichten. Den Reis mit Butter würzen, in eine Tasse füllen und Dan auf den Teller stürzen. Den türkischen Blumenkohl dazu geben und ein schönes, gesundes Mahl genießen. 


Einen guten Appetit beim nachkochen.